MoCache 262 “Mit 80 durch die Nacht-Cache”

mocache262
Der MoCache Nr. 262 – Mit 80 durch die Nacht-Cache ist ein Nacht-Cache für Motorradfahrer, der auch gut mit dem Auto funktioniert. In den Logs kann man von durchaus geselligen Auto-Nachtfahrten lesen, aber das nur am Rande. Die Idee dazu kam mir bei einer Ausfahrt in’s Berliner Umland, auf der ich eine Art natürliche Reflektorstrecke entdeckte. Zusammen mit Frank Frank konnten wir eine geeignete Strecke ausfindig machen mit teilweise Motorrad-bezogenen Stationen.

Aber auch da, wo die Stationen thematisch nicht ganz so nah am Motorrad sind, gibt es etwas zum Spielen, zum Raten und eine Überraschung. Nur was zum Naschen sollte man selbst dabeihaben – am Vorfinal gib es einen Rastplatz. Insgesamt erstreckt sich der Multi-Cache mit 11 Stationen über 90 KM. Vom Final zurück nach Berlin sind es noch einmal 35 KM, also ca. 125 KM für die ganze Runde. Wer sich einen auditiven Eindruck machen möchte – der mic@ vom Ge(o)quassel hat bei den einzelnen Stationen einen Podcast aufgenommen und es tatsächlich geschafft, nicht zu spoilern.

Unterwegs kann auf jeden Fall noch ein weiterer MoCache mitgenommen werden, MoCache256 Applauskurve. Obwohl sich hier vielleicht eher ein Besuch bei Tage an Wochenenden bei schönem Wetter lohnt, ein Campingstuhl sollte dann auf jeden Fall im Gepäck sein.
Damit wären dann auch die 2 MoCaches in und um Berlin aus der Liste von Flitzpiepe beschrieben.

3 Kommentare für “MoCache 262 “Mit 80 durch die Nacht-Cache”

  1. Mir hat das damals richtig gut gefallen und die Morgendämmerung an der vorletzten Station, sowie der Sonnenaufgang am Final und während der Rückfahrt war wundervoll. Hätte aber auch nicht gedacht, dass wir so lange brauchen. Naja, manchmal ist man eben blind. 😉

    AntwortenAntworten
  2. Stimmt, wir waren echt lang unterwegs … aber eben, das mit dem Sonnenaufgang fand ich auch schön. Und tendenziell ist ja eher die kalte Jahreszeit zum Nachtcachen geeignet, obwohl weniger motorradfreundlich. Durch den Owner betreutes Cachen ist eben nicht schneller.

    AntwortenAntworten
  3. Ich freue mich, unseren Cache hier zu finden, mit dem ich viele wunderschöne Touren und kreative Treffen mit TheFrühtau während der Planung, Vorbereitung, Installation, Betatest und Wartung verbinde. Zuletzt habe ich neulich einen relativen Newbie auf der Runde begleitet und dabei gleich eine Wartung gemacht. Mit ein paar letzten Anpassungen im Listing ist jetzt wieder alles schick, fehlen nur noch die nächsten Suchenden. 😎

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.