verpackt: Acerbis Werkzeugtasche für Enduro

An der #DRecksau sind die Verstaumöglichkeiten für unterwegs eventuell nötigen Kleinkram sehr gering. Die kleine Plasikbox hinter der linken Seitenverkleidung reicht gerade mal um die eine oder andere ABE dabei zu haben. Für richtiges Werkzeug oder einen Ersatzschlauch ist da nicht wirklich Platz.

Im Gegensatz zur SevenFifty als Reisefahrzeug brauche ich aber auch keinen riesen Stauraum an dem Stoppelhopser, daher war ich auf der Suche nach einer kleinen Tasche für den Gepäckträger, die zumindest den nötigen Platz bietet, aber nicht wuchtig ist.

Die meisten Hecktaschen bei den Zubehörhändlern sind aufs Reisen ausgelegt und somit viel zu groß, aber von Acerbis habe ich eine passende Werkzeugtasche[1] gefunden.

Acerbis Werkzeugtasche

In knalligem Schwarz bietet sie 2l Platz für Werkzeug oder anderen Kram. Die Tasche, die mit Montagematerial zum verschrauben auf dem Kotflügel, vorn oder hinten, kommt, bietet ein großes Staufach und eine kleine Klarsichttasche. Das große Fach ist mit Reißverschluss zu verschließen, die Lasche hält per Klett und alles zusammen wird noch mal mit Schnallen gehalten und bieten zudem die Möglichkeit die Tasche, auch wenn sie leer ist, entsprechend zu komprimieren.

Acerbis Werkzeugtasche

Acerbis Werkzeugtasche

Die mitgelieferten Unterlegscheiben waren für meinen Befestigungsort deutlich zu groß, aber als ordentliche Schrauberbude hat man ausreichend Alternativen. Die noch nötigen Löcher in der Tasche sind schnell gemacht. Die Unterseite ist stabil, leistet aber mit geeignetem Werkzeug nur wenig Widerstand, so dass nach 5 Minuten die Tasche bereits montiert war.

Acerbis Werkzeugtasche montiert

Acerbis Werkzeugtasche montiert

Acerbis Werkzeugtasche montiert

Acerbis Werkzeugtasche montiert

Ein kleines praktisches Täschen, in dem nicht nur Werkzeug sondern auch mal ein Handtuch oder eine kleine Flasche Wasser drin platz hat.

Wie löst ihr das Werkzeugproblem, immer Rucksack dabei?

  1. [1] ACERBIS Enduro Werkzeugtasche – Amazon.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.